Filter schließen
Filtern nach:

8926b

Hyundai – Fahrzeuge mit einzigartigen Komfortfunktionen

Das 1967 in Südkorea gegründete Unternehmen hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem international ernst zu nehmenden Automobilhersteller entwickelt. Heute gehört die Marke zu den fünf größten Automobilherstellern weltweit. Der Einstieg in die europäischen Märkte Anfang der 1990er-Jahre war geprägt von aggressiver Preispolitik und Kleinwagen mit bester Ausstattung. Heute hat Hyundai mit Modellen wie dem Santa Fe einen erwarteten Quantensprung geschafft und kann sich im Kreis der besten Automarken sicher behaupten. Mit der Gründung der Hyundai Motor Deutschland GmbH im Jahr 1991 mussten sich das Kompaktmodel „Pony“ sowie drei weitere Baureihen auf dem deutschen Markt behaupten. 2012 wurde die GmbH wieder vollständig von der Hyundai Motor Company übernommen. Vom Kleinstwagen i10 und Mittelklasse-Kombi i40 bis hin zum Kompaktmodell i30 und dem Vorzeige-SUV Santa Fe – Ein Fahrzeugbestand von knapp 850.000 Autos in Deutschland sprechen eine deutliche Sprache (Stand: 01.01.2015). Die Verkaufszahlen der aktuellen i-Modelle konnten gar eine Steigerung von bis zu 350 Prozent verbuchen.

Hyundai – Fahrzeuge mit einzigartigen Komfortfunktionen Das 1967 in Südkorea gegründete Unternehmen hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem international ernst zu nehmenden... mehr erfahren »
Fenster schließen

8926b

Hyundai – Fahrzeuge mit einzigartigen Komfortfunktionen

Das 1967 in Südkorea gegründete Unternehmen hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem international ernst zu nehmenden Automobilhersteller entwickelt. Heute gehört die Marke zu den fünf größten Automobilherstellern weltweit. Der Einstieg in die europäischen Märkte Anfang der 1990er-Jahre war geprägt von aggressiver Preispolitik und Kleinwagen mit bester Ausstattung. Heute hat Hyundai mit Modellen wie dem Santa Fe einen erwarteten Quantensprung geschafft und kann sich im Kreis der besten Automarken sicher behaupten. Mit der Gründung der Hyundai Motor Deutschland GmbH im Jahr 1991 mussten sich das Kompaktmodel „Pony“ sowie drei weitere Baureihen auf dem deutschen Markt behaupten. 2012 wurde die GmbH wieder vollständig von der Hyundai Motor Company übernommen. Vom Kleinstwagen i10 und Mittelklasse-Kombi i40 bis hin zum Kompaktmodell i30 und dem Vorzeige-SUV Santa Fe – Ein Fahrzeugbestand von knapp 850.000 Autos in Deutschland sprechen eine deutliche Sprache (Stand: 01.01.2015). Die Verkaufszahlen der aktuellen i-Modelle konnten gar eine Steigerung von bis zu 350 Prozent verbuchen.